Bauarbeiten "Rintelnsche Trift"

Veröffentlicht am: 23.05.2018

Ab dem 28.05.2018 wird die Gemeinde Extertal in einem rund 250 Meter langen Teilbereich der Straße „Rintelnsche Trift“, etwa vom Kreuzungsbereich „Rosenstraße - Bäckerland“ bis zum Wohnhaus „Rintelnsche Trift 8“, neue Kanalisations- und Trinkwasserleitungen verlegen. Hierzu ist eine abschnittsweise Vollsperrung der Straße, beginnend ab dem Kreuzungsbereich Rosenstraße - Bäckerland erforderlich.

Soweit möglich, soll die Zufahrt zu den innerhalb des jeweiligen Bauabschnittes gelegenen Anliegergrundstücken auch während der Baumaßnahme gewährleistet werden. Allerdings werden im Rahmen der Tiefbauarbeiten Gräben im Straßenbereich geöffnet und Trinkwasserhausanschlüsse an die neu erstellte Trinkwasserleitung übernommen. Die Gemeinde Extertal bittet daher um Verständnis, dass die Erreichbarkeit aller Grundstücke mit PKW nicht vollumfänglich während der Bauarbeiten sichergestellt werden kann. In diesem Fall werden die Anlieger gebeten, ihr Fahrzeug außerhalb der Baustelle zu parken und ihr Grundstück zu Fuß aufzusuchen.

Die CJD-Kindertagesstätte soll während der Bauarbeiten aus nördlicher oder südlicher Richtung über die Straße „Rintelnsche Trift“ erreichbar bleiben, eine entsprechende Umleitung wird jeweils ausgeschildert. Sollte die Kindertagesstätte jedoch kurzzeitig nur fußläufig erreichbar sein, wird hierfür ebenfalls um Verständnis gebeten. Die Anlieger der Rosen- und Bergstraße sollten ihre Grundstücke während der Tiefbaumaßnahme vornehmlich über den Heideweg anfahren.

Die Baumaßnahme wird durch die Firma B&S Tiefbau, Hameln, und dem Wasserwerk der Gemeinde Extertal durchgeführt. Sie wird voraussichtlich Ende Juli 2018 abgeschlossen sein.

Die Bauleitung obliegt Herrn M. Eng. David Dierkes von der Gemeinde Extertal. Herr Dierkes ist unter der Rufnummer 05262 / 402-131 oder der eMailadresse d.dierkes@extertal.de erreichbar und steht gerne bei Fragen zur Baumaßnahme zur Verfügung.

Aktuelles

Informationsveranstaltung

14.02.2019
Einschulung Schuljahr 2021/22 Einzugsbereich Grundschule Bösingfeld mehr


Deutsche Rentenversicherung

13.02.2019
Sprechtag am 05. März mehr


Smart Country Side - www.exterdigital.de

24.01.2019
Neue Kommunikationsplattform in Extertal mehr


Defekte Straßenbeleuchtung

18.01.2019
im Bereich Bösingfeld mehr


Steuerliche Abschreibung von Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen

11.12.2018
In Bösingfeld und Silixen sind Sanierungsgebiete festgesetzt. Hier besteht die Möglichkeit zur steuerlichen Abschreibung…. mehr


Öffentliche Bekanntmachungen

Hinweis: Durch Neufassung der Hauptsatzung der Gemeinde Extertal wurde die Form der öffentlichen Bekanntmachung geändert. HIER finden Sie die rechtlich verbindlichen Bekanntmachungen der Gemeinde Extertal.