Gemeindesportverband Extertal Preisträger beim Wettbewerb "Politikfähigkeit"

Veröffentlicht am: 22.06.2018

Der Landessportbund NRW e.V. hatte den Wettbewerb „Politikfähigkeit der Bünde“ für das Jahr 2018 ausgeschrieben. Eine der Kernaufgaben der kommunalen Sportorganisationen – die politische Vertretung des gemeinwohl-orientierten Sports vor Ort gegenüber Politik und Verwaltung – stand dabei im Fokus.

Der Gemeindesportverband (GSV) gehört zu den Preisträgern bei diesem landesweiten Wettbewerb.

Reinhard Ulbrich vom Präsidium des Landessportbund Nordrhein-Westfalen reiste nun persönlich ins Extertal um dem GSV das Preisgeld in Höhe von 1.000 € zu überreichen.

GSV

Im Bild von li. nach re.

Alfred Arndt, 1. Vors. GSV, Bürgermeisterin Rehmert, Marina Süllwold, 2. Vors. GSV, Reinhard Ulbrich, LSB

Aktuelles

Informationsveranstaltung

14.02.2019
Einschulung Schuljahr 2021/22 Einzugsbereich Grundschule Bösingfeld mehr


Deutsche Rentenversicherung

13.02.2019
Sprechtag am 05. März mehr


Smart Country Side - www.exterdigital.de

24.01.2019
Neue Kommunikationsplattform in Extertal mehr


Defekte Straßenbeleuchtung

18.01.2019
im Bereich Bösingfeld mehr


Steuerliche Abschreibung von Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen

11.12.2018
In Bösingfeld und Silixen sind Sanierungsgebiete festgesetzt. Hier besteht die Möglichkeit zur steuerlichen Abschreibung…. mehr


Öffentliche Bekanntmachungen

Hinweis: Durch Neufassung der Hauptsatzung der Gemeinde Extertal wurde die Form der öffentlichen Bekanntmachung geändert. HIER finden Sie die rechtlich verbindlichen Bekanntmachungen der Gemeinde Extertal.